top of page

Datenschutzhinweis

Allgemein

 

Die Sicherheit Ihrer Daten ist unser Kernanliegen. Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten und Dienstleistungen.

Es ist uns sehr wichtig, dass Sie sich beim Besuch unserer Website mit Ihren persönlichen Daten sicher fühlen. 

Wir achten sehr auf die Sicherheit und den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Die Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorschriften hat für uns höchste Priorität.

Gerne informieren wir Sie darüber, welche Daten wir erheben und wie wir sie verwenden. 

 

Zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen sind technische und organisatorische Maßnahmen getroffen. Dies gilt auch für unsere externen Dienstleister.

Diese Datenschutzhinweise beziehen sich ausschließlich auf unser Internetangebot. Sollten Sie über Hyperlinks auf Webseiten Dritter gelangen, weisen wir darauf hin, dass für die Inhalte der verlinkten Seiten ausschließlich deren Betreiber verantwortlich sind.

 

Verantwortliche Partei     

La Vigna di Ranco

Bauernhof

Contrada da Ranco49

66020 Paglieta

Italien

 

 

Weitere Informationen finden Sie in unserem Impressum.

 

Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung sowie die Empfänger bei der Übermittlung Ihrer Daten.

 

Wenn Sie unsere Website nutzen, erfassen wir Ihre IP-Adresse und verknüpfen diese mit Nutzungsdaten (besuchte Webseiten, verwendeter Browser). Wir verwenden diese Daten, um Ihnen eine sichere Verbindung zu unserem Webserver bereitzustellen (Session-Cookie) und um allgemeine, nicht personenbezogene Statistiken zu erstellen (Anzahl der Klicks auf unserer Website, meistbesuchte Seiten usw.).

Der einzige Zweck unserer Verarbeitung ist die Bereitstellung und Verbesserung unserer Dienste. Es gibt keine anderen Zwecke.

Wir speichern Ihre Daten nach der Nutzung ausschließlich gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Soweit wir neben Ihrer IP-Adresse weitere Daten erheben, holen wir zuvor Ihre Einwilligung ein.

 

Erläuterung Ihrer Rechte nach dem Datenschutzgesetz

 

Nach dem Datenschutzrecht stehen Ihnen bestimmte Schutzrechte zu, über die wir Sie hier informieren möchten.

informieren Sie darüber. Damit soll sichergestellt werden, dass Sie Ihre Rechte ausüben können.

 

Recht auf Information

 

Auf Anfrage erteilen wir Ihnen gerne Auskunft über die zu Ihrer Person bei uns gespeicherten Daten (inkl. Verarbeitungszweck, Kategorien der verarbeiteten Daten).

(inkl. Zweck der Verarbeitung, Kategorien der verarbeiteten Daten, mögliche Empfänger bei Übermittlungen, Speicherdauer).

 

Recht auf Berichtigung, Einschränkung der Datenverarbeitung und Recht auf Löschung

 

Sie haben das Recht, Daten von uns berichtigen oder löschen zu lassen, wenn Sie dies wünschen.

Sie haben auch das Recht, die Verarbeitung Ihrer Daten einzuschränken.

 

Datenübertragbarkeit

 

Für alle Daten, die wir aufgrund Ihrer Einwilligung verarbeiten, haben Sie das Recht, von uns zu verlangen, dass wir Ihnen diese Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zur Verfügung stellen.

Daten auf Ihren Wunsch hin in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format.

 

Widerspruchsrecht

 

Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten durch uns zu widersprechen.

Über etwaige Folgen für unser Vertrags-/Leistungsverhältnis werden wir Sie gerne informieren.

 

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

 

Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei unserer Datenschutz-Aufsichtsbehörde einzureichen. Die Kontaktdaten stellen wir Ihnen gerne auf Anfrage zur Verfügung.

 

Verwendung von nicht personenbezogenen Daten

 

Bei der Nutzung unserer Website werden aus organisatorischen und technischen Gründen folgende Daten gespeichert: Namen der aufgerufenen Seiten. verwendeter Browser und das Betriebssystem. Datum und Uhrzeit des Zugriffs, verwendete Suchmaschine, Namen heruntergeladener Dateien.

 

Wir werten diese technischen Daten anonym und nur zu statistischen Zwecken aus. Dies dient dazu, unseren Internetauftritt weiter zu optimieren und unsere Angebote attraktiver zu gestalten. Diese Daten werden getrennt von anderen personenbezogenen Daten auf sicheren Servern gespeichert. Rückschlüsse auf einzelne Personen sind nicht möglich.

 

Verwendung personenbezogener Daten

 

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir im Allgemeinen, um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihre Aufträge zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen oder Angeboten zu verschaffen.

 

Wir werden die von Ihnen online zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur für die Ihnen mitgeteilten Zwecke erheben, verarbeiten und nutzen.

 

Weitergabe von Daten an Dritte

 

Ihre persönlichen Daten werden nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung an Dritte weitergegeben.

 

Erhebungen von personenbezogenen Daten sowie deren Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden erfolgen nur im Rahmen der einschlägigen Gesetze bzw. sofern wir durch eine gerichtliche Entscheidung dazu verpflichtet sind.

 

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten.

 

Verwendung von Cookies

 

Unsere Internetseiten verwenden an einigen Stellen Cookies. Daher kann es sein, dass wir Informationen in Form eines Cookies auf Ihrem Computer hinterlassen. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webserver an Ihren Browser gesendet und auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. Die am häufigsten verwendeten Cookies sind Session-Cookies, die nach Verlassen unserer Website automatisch gelöscht werden.

 

Selbstverständlich können Sie unsere Webseiten auch ohne Cookies betrachten. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen „keine Cookies akzeptieren“ wählen. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

 

Datensicherheit

 

Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust zu schützen. Zerstörung, Manipulation und unbefugter Zugriff.

Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet.

 

Im Falle der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten werden die Informationen verschlüsselt übertragen, um einem Missbrauch der Daten durch Dritte vorzubeugen.

 

Wir weisen darauf hin, dass im Falle der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten die Informationen unverschlüsselt übertragen werden. Für einen höheren Schutz Ihrer Daten nutzen Sie bitte den Postweg.

 

Deine Rechte

 

Sie können jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten Daten erhalten. Zusätzlich haben Sie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung dieser Daten. Bei Bedarf schreiben Sie bitte an Herrn Kelly Price  kbpman58@gmail.com.

 

Aktualisierung dieser Datenschutzhinweise

 

Wir behalten uns das Recht vor, die Datenschutzerklärung an geänderte Gesetze oder Rechtsprechung anzupassen. Hierzu gehört auch die Änderung von Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen, soweit dies aufgrund der technischen Entwicklung erforderlich ist. In diesen Fällen werden wir auch unsere Datenschutzerklärung entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie daher die aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.

 

bottom of page